Beitrag

HAMMER 4.0 bei den 6. Boller Wirtschaftsgesprächen im Gespräch mit Vertretern aus Wissenschaft, Wirtschaft und Politik

Bei den 6. Boller Wirtschaftsgesprächen werden mit Herrn Volker Kiesel (Inhaber Kiesel Elektrotechnik) und Herrn Ferdinand Schäffler (Evangelische Heimstiftung, Leitung Innovationszentrum) zwei Partner des Projektes HAMMER 4.0 auf Einladung des Wirtschaftsministeriums Baden-Württemberg mit Vertretern aus Wissenschaft, Wirtschaft und Politik über die Bedeutung gesellschaftlicher Innovationen für lebensphasenorientiertes Wohnen diskutieren.

Tagungsort ist die Evangelische Akademie Bad Boll

Datum: 13. Juli 2018, 16-19 Uhr

Weitere Informationen erhalten Sie unter https://www.ev-akademie-boll.de/tagung/620818.html